Wetterschutzzelt der Esel-Auffangstation Corfu Donkey Rescue

Korfus ausrangierte Langohren

Auf Korfu haben Esel als Arbeitstiere ausgedient, werden ersetzt durch motorisierte Fahrzeuge. Die unnütz gewordenen Tiere werden für den Export auf italienische Fleischmärkte verkauft. „Das haben die sanften Langohren, die jahrelang treu schwere Arbeit verrichteten, nicht verdient“, dachte die Engländerin Judy Quinn und gründete eine Auffangstation für die Esel. Freiwillige Helfer werden dort immer gebraucht.

Marokko mit Hund an den Dunes de Tinfou

Marokko mit Hund?

Marokko mit Hund ? – Zugegebenermaßen ist das Nordafrikanische Land nicht unbedingt die beste Wahl für einen Urlaub mit Vierbeiner. Wir hatten unseren Vizla Yeti dabei, als wir im April und Mai 2016 durch Marokko reisten und möchten hier nun all‘ denjenigen ein paar Tipps geben, die Marokko kennen lernen und ihren tierischen Freund mitnehmen möchten.