Ziegen im Haustierpark Arche Warder, tierisch-in-fahrt.de

Übernachten im Tierpark der seltenen Haustierrassen

Welcher Tierfreund träumt nicht davon? – Abends zu relaxenden Kaugeräuschen grasender Parkrinder einschlummern und morgens durch Wiehern der zotteligen Poitou-Esel aufwachen. In der Arche Warder, Europas größtem Zentrum für bedrohte Haus- und Nutztierrassen könnt ihr das Abenteuer einer Übernachtung im Tierpark erleben. Und wollt ihr euren Hund dabei haben? – Kein Problem.

Pepe – so besonders!

Pepe zauberte jedem der ihn traf, ein Lächeln auf’s Gesicht. Doch letzten Sonntag kullerten die Tränen. Wir mussten von dem lieben, kleinen Kerl Abschied nehmen. Am 24. Februar 2018 zog Pepe bei uns ein. Wir adpotierten ihn von der italienischen Tierschutzoragnisation Cani di Italia e.V. und durften ein wunderbares Jahr mit ihm erleben…