Pferde werden im Curro eingefangen

Beim Wildpferde-Treiben von Mougás

Tradition versus Tierschutz. In Galicien haben die Wildpferde-Treiben eine lange Tradition. Von einem Pferde-Halter werden wir eingeladen dem Wildpferde-Rodeo von Mougás beizuwohnen. Wir fahren mit unserem Kastenwagen hinauf in die Berge, inmitten der Natur erwartet uns ein volksfestartiges Spektakel. Hunderte Wildpferde werden auf den, von Wald umrandeten Festplatz getrieben…

Ruhe nach dem Sturm

Danke Yeti!

Wir sind unendlich traurig, und vermissen unseren tierischer Kumpel Yeti sehr. Seitdem wir ihn im September 2013 auf unserer Süd-Osteuropareise in Ungarn trafen, begleitete er uns zu zahlreichen Abenteuern in viele verschiedene Länder. Wir adoptierten den kernigen Drahthaar-Vizsla von der Hundehilfe Nordbalaton. Ein Treffen genügte um beste Freunde zu werden…

Pferde in der Camargue

Camargue Teil 1 – tierisch schönes Frankreich

Freunde der Tierbeobachtung und Naturfotografie, Hundehalter, Reitsportbegeisterte und Wild-West-Fans wart Ihr schonmal in der Camargue? Noch nicht? – Dann nichts wie hin. Diese Region im Süden der Provence, westlich von Marseille am Mittelmeer gelegen, wartet mit einzigartigen Landschaften, einer vielfältigen Tierwelt und der Tradition der Gardians, der provenzalischen Cowboys auf.