Ziegen im Haustierpark Arche Warder, tierisch-in-fahrt.de

Übernachten im Tierpark der seltenen Haustierrassen

Welcher Tierfreund träumt nicht davon? – Abends zu relaxenden Kaugeräuschen grasender Parkrinder einschlummern und morgens durch Wiehern der zotteligen Poitou-Esel aufwachen. In der Arche Warder, Europas größtem Zentrum für bedrohte Haus- und Nutztierrassen könnt ihr das Abenteuer einer Übernachtung im Tierpark erleben. Und wollt ihr euren Hund dabei haben? – Kein Problem.

Tierisch-in-Fahrt-Zeichnung von Kiki Kalahari

Kiki Kalaharis Tier-Zeichnungen

Nun erobern Pepe und János neben den Wanderrouten, Tier- und Naturparks und anderen schönen Zielen Europas auch noch die Kunstszene. Zu verdanken ist dies Illustratorin Kirsten Eggers alias „Kiki Kalahari“. Kiki lebt in Bielefeld wo ich sie im außergewöhnlichen Laden „Die Schrottwichtel – Kunststücke aus Fundstücken“ traf. Dort wimmelt es von vielen, liebenswürdigen Tier-Skulpturen und -Motiven, einige realistisch, andere eher phantastisch geprägt…

Startfoto Tier- und Reiseblog

Auf geht’s!

… das bin ich oft..in übertragenem Sinn: Meistens zusammen mit meinem Freund Maik, meistens im Wohn-Van, genannt Osca Pössl, und eigentlich immer mit Yeti dem Drahthaar Vizsla. Mit meinem Hund reise ich zu den Tieren in aller Welt und sammle all‘ die Geschichten der tierischen Begegnungen.