Wal vor dem Aquarium in Thyboron_tierisch-in-fahrt.de

Mit Hund zur Haifischfütterung

In Thyborøn an der dänischen Nordseeküste könnt ihr der Unterwasserwelt mit ihren Meeresbewohnern sehr nah kommen ohne dabei pitschnass zu werden. Okay, ein paar Wasserspritzer bekommt man schon ab, wenn man bei der Fütterung der Haie und Rochen im Jyllands Akvariet mithilft. Es ist ein besonderes Erlebnis und sogar euren Hund dürft ihr dabei haben. Nach dem Schnüffeln an Krabbe und Co. kann sich Hund auf einem außergewöhnlichen Hundespielplatz auf dem Außenareal austoben.

Hunde am Hafen von Hvide Sande

Hundefreundliches Holmsland Klit

Warum Urlaub mit Hund in Dänemark so viel Spaß macht, lest ihr in diesem Beitrag. Da sind zum einen die herrlich weiten Strände an denen getobt werden kann, zum anderen die Hundewälder in denen es ganzjährig heißt „Leinen los“. Ihr erfahrt, wie ihr ein hundefreundliches Ferienhaus findet und welche ganz speziellen Ausflugsziele eurem Hund ganz neue Eindrücke verschaffen.

Pferde in der Camargue

Camargue Teil 1 – tierisch schönes Frankreich

Freunde der Tierbeobachtung und Naturfotografie, Hundehalter, Reitsportbegeisterte und Wild-West-Fans wart Ihr schonmal in der Camargue? Noch nicht? – Dann nichts wie hin. Diese Region im Süden der Provence, westlich von Marseille am Mittelmeer gelegen, wartet mit einzigartigen Landschaften, einer vielfältigen Tierwelt und der Tradition der Gardians, der provenzalischen Cowboys auf.