Wal vor dem Aquarium in Thyboron_tierisch-in-fahrt.de

Mit Hund zur Haifischfütterung

In Thyborøn an der dänischen Nordseeküste könnt ihr der Unterwasserwelt mit ihren Meeresbewohnern sehr nah kommen ohne dabei pitschnass zu werden. Okay, ein paar Wasserspritzer bekommt man schon ab, wenn man bei der Fütterung der Haie und Rochen im Jyllands Akvariet mithilft. Es ist ein besonderes Erlebnis und sogar euren Hund dürft ihr dabei haben. Nach dem Schnüffeln an Krabbe und Co. kann sich Hund auf einem außergewöhnlichen Hundespielplatz auf dem Außenareal austoben.

Tierisch-in-Fahrt-Zeichnung von Kiki Kalahari

Kiki Kalaharis Tier-Zeichnungen

Nun erobern Pepe und János neben den Wanderrouten, Tier- und Naturparks und anderen schönen Zielen Europas auch noch die Kunstszene. Zu verdanken ist dies Illustratorin Kirsten Eggers alias „Kiki Kalahari“. Kiki lebt in Bielefeld wo ich sie im außergewöhnlichen Laden „Die Schrottwichtel – Kunststücke aus Fundstücken“ traf. Dort wimmelt es von vielen, liebenswürdigen Tier-Skulpturen und -Motiven, einige realistisch, andere eher phantastisch geprägt…

Pferde in der Camargue

Camargue Teil 1 – tierisch schönes Frankreich

Freunde der Tierbeobachtung und Naturfotografie, Hundehalter, Reitsportbegeisterte und Wild-West-Fans wart Ihr schonmal in der Camargue? Noch nicht? – Dann nichts wie hin. Diese Region im Süden der Provence, westlich von Marseille am Mittelmeer gelegen, wartet mit einzigartigen Landschaften, einer vielfältigen Tierwelt und der Tradition der Gardians, der provenzalischen Cowboys auf.

Familienurlaub in Vama Veche

Am Strand der Hippies und Hunde

Wildcampen, wild feiern, wilde Hunde in Vama Veche. Wir sind tierisch-in-Fahrt in Rumänien und treffen Hundefreunde im alternativen Strand- und Party-Dorf an der Schwarzmeerküste. Hier wird Freiheit groß geschrieben…nicht nur für die Menschen, auch für die Tiere. Viele Vierbeiner fühlen sich hier sehr wohl, doch ist es der richtige Ort für Urlaub mit Hund?